h1

Chelsea Morning

11.08.2009

Gestern, am ersten Arbeitstag nach dem Urlaub, bin ich von meinen Kollegen mit diesem Kännchen beglückt worden.

Es ist ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk. Und dafür habe ich sie heute mit leckerem selbstgemachten Erdbeerkuchen belohnt.

Aus der Serie

“By Day and by Night in an English Country Garden”
by Clare Maddicott

chelsea-morningresized

Aber mal so unter uns, ich bin schon froh, dass das Kännchen so aussieht, wei es aussieht, denn bei dem Namen Chelsea drängt sich mir immer so etwas rundes aus Leder auf. Keine Ahnung warum …

Hach, könnte nicht mehrmals im Jahr Geburtstag sein, ohne das lästige Älterwerden versteht sich😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s